Wetten Sie, um den Jackpot zu gewinnen. with Online Casino - Poker - Casino Spielautomaten in Deutschland

Blackjack Switch - wie das Original sich auf eine der beliebten Varianten von Blackjack bezieht, die in diesem Artikel behandelt werden. Unterscheidet sich von allen anderen Versionen des Spiels darin, dass der Casino-Kunde das Recht hat, die Karten zwischen seinen beiden Boxen zu wechseln. Sie müssen zugeben, dass es sehr verlockend ist, einen Trick anzuwenden, auf den Betrüger häufig zurückgreifen.

Allgemeine Spielregeln

Erinnern Sie sich kurz an die universellen Regeln des Blackjack-Wechsels, obwohl wir nicht vergessen werden, dass sie in einzelnen Variationen variieren können (z. Bsp. gibt es amerikanische und europäische):

  • Es werden 6 oder 8 Standarddecks ohne Joker verwendet.
  • Sie können nur auf zwei Boxen spielen und auf diese gleiche Einsätze machen.
  • Der Croupier nimmt eine weitere "weiche" 17.
  • In der amerikanischen Version gibt sich der Dealer zwei Karten und prüft mit einer offenen Zehn oder einem Ass, ob Blackjack vorliegt.
  • Der Spieler hat das Recht, die zweiten Karten, die er ausgeteilt hat, in seine Kartons zu tauschen.
  • Auf zwei Karten gibt es ein Double.
  • Nach dem Split gibt es einen Split und einen Double.
  • Blackjack hat 1: 1 ausgezahlt.
  • Blackjack, der nach dem Austausch von Karten zwischen den Händen gebildet wird, wird als 21 Punkte angesehen.
  • Bei 22 erklärt der Dealer ein Unentschieden.
  • Es besteht eine Versicherung.
  • Sarrend kommt nur in seltenen europäischen Sorten vor.

Wie Sie sehen, sind die Regeln mit Ausnahme der Möglichkeit, Karten zu wechseln, nachteilig.

Casino-Vorteil

Bei einem Blackjack-Wechsel mit 6 Decks gemäß den üblichen amerikanischen Regeln (2 Karten an den Dealer, Blackjack-Scheck, eine weitere Karte auf Soft 17, Blackjack-Auszahlung 1: 1 und ein Ass mit einer Zehn wie 21 nach dem Umtausch) können Sie den Casinovorteil auf 0,58% reduzieren. wenn Sie nach der optimalen Strategie spielen.

So wirken sich die Änderungen der Regeln in verschiedenen Casinos auf diesen Indikator aus:

  • Der Dealer stoppt um siebzehn: -0,3%
  • Acht Decks nehmen teil: + 0,02%
  • Blackjack wird automatisch ausgezahlt: -0,21%
  • Blackjack nach dem Umtausch wird automatisch ausgezahlt: -0,4%

Im Allgemeinen ist die europäische Version des Blackjack-Switch, den einige westliche Experten als "russisch" bezeichnen, rentabler. Darin liegt der mathematische Vorteil der Einrichtung bei etwa 0,2%.

Nebenrate

Manchmal können Sie beim Blackjack Switch einen zusätzlichen Einsatz tätigen. Es wird für den Fall ausgezahlt, dass in den ersten 4 Karten, die der Kunde erhält, eine Pokerkombination gebildet wird. Im Playtech-Modell heißt es Super Match. Die Standardauszahlungen sind:

  • Paar - 1: 1
  • Tris - 5: 1
  • Zwei Paare - 8: 1
  • Kare - 40: 1

Der Vorteil des Casinos in dieser Rate beträgt 2,55%. Wie Sie wissen, sollten Sie das nicht tun.

So spielen Sie richtig

Es gibt vorgefertigte Strategien für den Blackjack-Switch in Form von Tabellen, die angeben, was in allen Spielsituationen zu tun ist. Außerdem wurden lange Zeit Regeln für den Austausch von Karten entwickelt.

Detaillierte Empfehlungen zum Spielen von Blackjack Switches finden Sie in einem speziellen Artikel auf dem Portal Casinoz. Diese Tipps helfen Ihnen, maximale Ergebnisse zu erzielen.


    http://www.casino--online.eu http://www.casino-online-spielen.xyz http://www.casino-online.global http://www.casino-online.press http://www.123-onlinecasinodeutschland.com